Triax TDX

 TDX - das innovative Kopfstellensystem

Mit TRIAX TDX steigen Sie ein in eine komplett neue Welt. Die TDX Pool-Technik von TRIAX vereinfacht den Aufbau und die Handhabung von Kopfstationen revolutionär. Dadurch werden die Ein- und Ausgangsmodule voneinander unabhängig. Alle Eingangssignale können flexibel aus einem „TDX-Pool“ unabhängig auf jedes Ausgangmodul verteilt werden, ganz gleich ob sie terrestrisch, über Satellit, Kabel, Audio/Video oder über das Internet (IP) eingespeist werden. Jedes dieser Eingangssignale ist in jedes beliebige Ausgangssignal umsetzbar: PAL, QAM, COFDM oder IP. Und – da die Eingangssignale nicht bestimmten Ausgängen zugeordnet sind, kann ein Eingangssignal mehreren Ausgangsmodulen zugewiesen werden.

Für noch mehr Leistung: TDX-System

Bis zu drei TDX-Kopfstellen können zu einem System geschaltet werden. Damit sind bis zu 72 PAL-Programme oder 72 QAM-Kanäle möglich. Die Steuerung und Übertragung der digitalen Datenströme erfolgt dabei über die Transceiver-Schnittstelle via Cat-6 Kabel oder Glasfaser. Die integrierten Verstärker gewährleisten einen hohen Ausgangspegel von mind. 103 dBµV.

Kompaktes Gehäuse, schnelle Übersicht

Das Gehäuse für die Aufnahme von bis zu 16 Eingangs- und 6 Quad-Ausgangsmodulen, ist extrem kompakt und damit an der Wand oder im 19 Zoll- Schrank leicht zu verbauen. Alle Ein- und Ausgänge, Module und Leitungen sind von der Vorderseite einfach zugänglich und leicht bedienbar. Die 22 Module sind durch eine Nummerierung in ihrer Belegung sofort zuzuordnen. Das durchdachte System und die einfache Programmierung reduzieren die übliche Installationszeit um rund 50 %.

HOT SWAP Service

Für Servicearbeiten oder den Austausch von Ein- oder Ausgangs-Modulen muss das System nicht heruntergefahren werden. In der integrierten SD-Card sind alle Konfigurationsdaten gespeichert – so werden neu installierte Module automatisch erkannt und richtig konfiguriert. Zudem bietet TRIAX einen schnellen Fehlerservice über die auslesbaren, eindeutigen Logfiles von jedem System.

TDX. Einfach zu konfigurieren, schnell verfügbar.

TRIAX TDX kann direkt an der Kopfstation konfiguriert werden oder ganz einfach über den TDX-Konfigurator im Internet. Über den TDX Konfigurator können Sie die gewünschte Kopfstelle schnell und sicher planen und die Konfiguration in Ihre tägliche Arbeit integrieren. Zum Beispiel, wenn Sie vorab eine Materialliste benötigen, um schnell ein Angebot abzugeben.